Der YessYess Verlag stellt vor:

Thomas Gartenmann

» Der Schrank des Kaisers «

Der Schrank des Kaisers von Thomas Gartenmann.

Über das Buch

Um als Unternehmen wettbewerbsfähig zu bleiben und die zunehmenden Herausforderungen einer sich immer schneller verändernden Welt integrieren zu können, ist Flexibilität, Anpassungsfähigkeit und der Wille zur ständigen Weiterentwicklung geboten. Doch nur ein Viertel aller in Unternehmen angestossenen Veränderungen erreichen dieses Ziel auch, weil häufig nur die äusseren Rahmenbedingungen betrachtet werden, nicht jedoch die inneren Einstellungen derjenigen, die Veränderungen umsetzen sollen. Im Buch werden Denksysteme, Werte und Überzeugungen aufgeschlüsselt sowie Handreichungen gegeben, um diese inneren Kräfte in Einklang mit einer sinnhaften und strategischen Ausrichtung des Unternehmens zu bringen. Ziel ist es, sich mit hoher Erfolgsquote und Offenheit Veränderungen stellen zu können, und sie als Leader sinnvoll und achtsam zu begleiten.

»Zu wissen und nicht zu tun, ist noch nicht zu wissen.« Diese scheinbar einfache Zen-Aussage könnte eines der Leitmotive in »Der Schrank des Kaisers« sein, diesem sehr aufschlussreichen Buch von Thomas Gartenmann, das auf einem tiefgreifenden Verständnis der Psychologie und des Organisationslebens beruht.«
Prof. Manfred Kets de Vries, Distinguished Clinical Professor of Leadership Development and Organizational Change, Emeritus INSEAD

»Dieses Buch ist ein Muss für jede holistisch denkende Führungskraft, die sowohl an persönlichem Wachstum als auch an der Befähigung anderer interessiert ist. Mit einem einzigartigen Pädagogik-to-go-Konzept setzt Thomas Gartenmann Weisheit in die Praxis um und lädt uns ein, das Leben mit ganzem Herzen zu leben und Organisationen ganzheitlich zu transformieren.«
Dr. Stephanie Schoss, Direktorin an der HSG Executive School of Management, Technology & Law

»Was für eine inspirierende Lektüre! Thomas Gartenmann verwebt geschickt unschätzbare Lektionen für effektive Führung mit Weisheitsgeschichten aus der östlichen Philosophie. Ein kreativer Weg, um den Fokus auf Prinzipien, Denkweisen und Werte statt auf Resultate zu legen. In einer immer komplexer werdenden Welt wird der reine Fokus auf Resultate nur in einer unbefriedigenden Abwärtsspirale münden. In diesem Umfeld bietet Thomas einen Ausweg: er zeigt auf, wie man in der heutigen Zeit auf allen Führungsebenen mit mehr Klarheit eine effektivere Führungskraft sein kann.«
Prof. Tavneet Suri, MIT Sloan School of Management

»Umfassend, unterhaltsam und unmittelbar nützlich: »Der Schrank des Kaisers« ist nicht nur die Einladung zu einer erkenntnisreichen Reise zum eigenen Ich, sondern erschließt auch neue Lösungsräume für die täglichen Herausforderungen eines sich schnell verändernden Geschäftsalltags.«
Dr. Heinrich Henckel, CEO LGT Bank Schweiz

Was andere über das Buch sagen

Noch mehr zum Autor

Thomas Gartenmann
» Der Schrank des Kaisers «
Thomas Gartenmann - Der Schrank des Kaisers